Album Titel: Zydeco Boogie
Künstler: Ludwig Seuss
Jahr: 1995
Medium: CD
Nummer: CPS 5014
Preis: Im Moment nicht verfügbar
   
 
  1. Jump Up
  2. Zydeco Groove
  3. Fingernails
  4. Country Girl
  5. Zydeco Boogie
  6. Goin` Home
  7. Ma Soul
  8. N.O. Jump
  9. Paper In My Shoe
  10. Zydeco Groove (Part II)
  11. Baby Let Me Hold Your Hand
  12. Lead Me On
  13. Rockin`
  14. Bye, Bye
Bestellung:
 


 

Info: Die neue Welle. Seuss holt den Zydeco (sprich: "Seidekoh") nach Deutschland: Aber was ist das? - Zydeco: Heiße Tanzmusik kreiert von den Creolen und entstanden im New Orleans des letzten Jahrhunderts ist der Zydeco eine Mischung aus europäischer und afrikanischer Volksmusik. Sprich: heiße karibische Rythmen , Boogie Bässe und Blue Notes treffen auf Akkordfolgen wie sie noch heute in der bayrischen Volksmusik üblich sind und bei der Accordeon & Waschbrett die Hauptrollen spielen.

Das Fernsehen wird mit dieser Scheibe auf Seuss aufmerksam und die Band wird von Sendung zu Sendung gereicht. Feat.: Zydecostar Lynn August aus Louisiana, Eddie Taylor (sax) , Peter Schneider (guit, harp) und Oliver Stephan (voc) Sänger der Kultband Nighthawks, der seitdem immer öfters mit Seuss zugange ist.

Musiker: Ludwig Seuss- Piano, Accordeon, Vocals, Washboard, Perc, Drums
Lynn August- Accordeon
Eddie Taylor- Tenor Sax
Williams Fändrich-Guitar
Rodney Bernard-Washboard
Jim Klopfenstein- Bass
Peter Schneider- Guitar
Paul Dax-Drums
Oskar Pöhnl-Drums
Oliver Stephan, Vocals
Sven v Strauch- Bass,Vocals
Gabriele Bohl-Vocals